Artikel

Marie Scheppan bleibt Cottbus erhalten

Eines der erfolgreichsten und vielversprechendsten deutschen Lauftalente bleibt der Stadt Cottbus treu: Marie Scheppan wird eine Ausbildung bei der Bundespolizei mit dem Schwerpunkt Sport beginnen. Da sie dafür am Standort Cottbus eingesetzt wird, ist gewährleistet, dass sie weiterhin bei ihrem Heimatverein, dem Leichtathletikclub Cottbus, trainieren kann. Das teilte der Verein dem rbb am Dienstag mit.
Angebote aus ganz Deutschland
Scheppan gilt als große Hoffnung für die deutsche Leichtathletik. Im vergangenen Jahr hatte die 18-Jährige bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires die Silbermedaille über 400 Meter geholt. Außerdem wurde sie im vergangenen Jahr Vize-Europameisterin bei der U18-Europameisterschaft in Ungarn.

Scheppan war bereits von anderen Leichtathletikvereinen aus ganz Deutschland umworben worden.

(Quelle RBB24)

 

Adresse

Leichtathletik- Verband Brandenburg

Olympischer Weg 2

14471 Potsdam

Tel: 0331 - 900100

Fax: 0331 - 900101

 
 

 

 

Theme
Design by David