Artikel

Berufung der Landeskader

Posted by buchholz

 

Für die diesjährige Saison wurden folgende Regelungen für die Landeskaderberufung beschlossen: 

  1. Einreichen des Talenterfassungsbogens (s. Anhang) bis zum 30.09.2020 ausschließlich per E-Mail an kai.uwe.meier@osp-brandenburg.com (analog zu den Vorjahren; Talenterfassungsbogen = Bewerbung als Landeskader).
  2. Bis Ende September gibt es noch Wettkampfmöglichkeiten, so dass Wettkampfleistungen erstrangig herangezogen werden. (Es gelten also vorrangig die Richtlinien und Richtwerte für 2021.)
  3. Wo Wettkampfergebnisse fehlen, können Ersatzleistungen wie Halle 2020, Ergebnisse von Tests (z. B. im Rahmen des LVB-Talente-Camps) oder die Entwicklungseinschätzung der für die Altersklasse zuständigen hauptamtlichen Trainer und Lehrer-Trainer herangezogen werden. Für diesbezügliche Rückfragen nehmen die Stützpunktleiter Kontakt zu den stützpunktverantwortlichen Trainern auf.
  4. Sämtliche Talenterfassungsbögen werden durch die stützpunktverantwortlichen Trainer für alle Altersklassen (U14-U23) überprüft.
  5. Die Kaderberufung erfolgt durch die Kommission Leistungssport. Die Liste wird spätestens bei der Stützpunkttagung am 20.11.2020 veröffentlicht.

Talenterfassungsbogen          LK-Richtwerte

Adresse

Leichtathletik- Verband Brandenburg

Olympischer Weg 2

14471 Potsdam

Tel: 0331 - 900100

Fax: 0331 - 900101

 
 

 

 

Theme
Design by David