run for school

 

Der Leichtathletik-Verband Brandenburg (LVB) sucht gemeinsam mit der

AOK Nordost die Schule mit dem längsten Atem.

 

run for school 2016/17

  

Auswertung

Die Auswertung des „run for school“ erfolgte durch die Mitarbeiter/innen des Leichtathletik-Verbandes Brandenburg e.V.. Die Ermittlung erfolgte unter der Einbeziehung des angegebenen Leistungsindexes der jeweiligen Schulen. 

 

Platz

Schule

Leistungsindex

1

Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee

2,497

2

Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark)

2,353

3

Gymnasium Potsdam West

2,288

4

Bertold Brecht Grundschule Schwedt

2,136

5

Tobias Seiler Oberschule Bernau

2,054

6

Evangelische Grundschule Lübben

1,89

7

Evangelisches Gymnasium Kleinmachnow

1,837

8

Freie Schule Woltersdorf

1,731

9

Grundschule "Am Pappelhain" Potsdam

1,698

10

Grundschule "Am Pekenberg" in Zülichendorf

1,637

11

Freie Oberschule Baruth

1,571

12

Albert-Schweitzer-Grundschule Treuenbrietzen

1,496

13

Pestalozzi-Grundschule Birkenwerder

1,43

14

Freiherr-von-Rochow-Schule Pritzwalk

1,427

15

Europaschule Werneuchen

1,378

16

Eisenhart Schule Potsdam

1,352

17

Erich-Kästner-Grundschule Wünsdorf

1,316

18

Grundschule "Am See" Senftenberg

1,274

19

Kleeblatt-Grundschule Ludwigsfelde

1,157

20

Erich-Kästner-Grundschule Schwedt

1,147

21

Runge Gymnasium Oranienburg

1,097

22

Ingeborg-Feustel-GrundschuleBlankenfelde

1,003

23

Evangelisches Johanniter-Gymnasium Wriezen

0,997

24

Sonnengrundschule Fürstenwalde

0,981

25

Bewegte Schule Cottbus

0,933

26

Montessori Grundschule Königswusterhausen

0,733

27

Theodor Fontane Gesamtschule Cottbus

0,623

28

Grundschule Klosterfelde

0,605

29

Weidenhof Grundschule Potsdam

0,542

30

Geschwister Scholl Schule Zossen

0,523

31

Regine Hildebrand Schule Erkner

0,283

 Nicht aufgeführte Schulen wurden aufgrund fehlerhafter Meldebögen/ Teilnehmerzahlen aus der Wertung genommen.

 

Gewinn

Zu gewinnen sind Wertgutscheine in Höhe von 500€, 300€ und 200€ sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an der AOK-Teamstaffel in Brandenburg an der Havel. Im Rahmen der Teamstaffel erfolgt die offizielle Siegerehrung, im Beisein der Vertreter des Leichtathletik-Verbandes Brandenburg und der AOK Nordost.

Jede Gewinnerschule bekommt die Möglichkeit zwei Teamstaffeln bei der 5x5km Staffel kostenfrei zu melden. Für die teilnehmenden Grundschulen gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme am Bambini-Lauf. Die Kosten für die An- und Abreise werden vom Ausrichter übernommen. Informationen dazu erhalten die Gewinnerschulen rechtzeitig per Post.

Sollten Sie noch Fragen, Kritik oder andere Anmerkungen haben, richten Sie diese gern per Mail an pr@leichtathletikverband-brandenburg.de.

 

Sportliche Grüße übersenden

der Leichtathletik-Verband Brandenburg e.V. und die AOK Nordost

 

 

 

Adresse

Leichtathletik- Verband Brandenburg

Olympischer Weg 2

14471 Potsdam

Tel: 0331 - 900100

Fax: 0331 - 900101

 
 

 

 

Theme
Design by David